In der Seite navigieren

Leitbild

Ziele des Kindergartens und der Schule

Die Schule ist ein Ort der Persönlichkeitsbildung und der Wissensvermittlung. Unterricht und Erziehung ergänzen sich gegenseitig.

  • Wir bereiten die Kinder auf das Leben vor, indem wir ihre Selbständigkeit fördern, ihre Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten unterstützen und ihre Lernfreude wecken und erhalten.
  • An unserer Schule werden Kinder mit besonderen schulischen Bedürfnissen im Sinne von ISF integriert.
  • Wichtige Voraussetzungen, um unsere Ziele zu erreichen, sind Einsatzbereitschaft, gute Zusammenarbeit und direkte Rückmeldungen aller Beteiligten.

Schülerinnen und Schüler als Persönlichkeiten

  • Wir respektieren die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler. Wir begegnen einander mit Lebensfreude, Vertrauen und Achtung.
  • Wir lehren sie Verantwortung für sich selbst zu übernehmen und fördern das Sozialverhalten.
  • Wir suchen gemeinsam nach Wegen, wie wir mit Stärken und Schwächen besser umgehen können.

Schülerinnen und Schüler als Lernende

  • Wir streben einen anregenden Unterricht an. Durch Mitsprache und Mitgestaltung im Unterricht übernehmen die Schülerinnen und Schüler Mitverantwortung für ihre eigenen Lernerfolge.
  • Angstfrei lernen und fragen können sind für uns die Voraussetzung für ein positives Lernklima, das jeder mit seiner Person beeinflusst.
  • Mit Projekten sowie fächer- und stufenübergreifender Zusammenarbeit fördern wir ein gutes Schulhausklima.
  • Mit allen Sinnen erwerben unsere Schülerinnen und Schüler neues Wissen und erkennen die Zusammenhänge.

Eltern

  • Eine vertrauensvolle Beziehung der Eltern zu unserer Schule ist eine wichtige Grundlage für eine aufbauende Zusammenarbeit.
  • Gegenseitige Erwartungen und unterschiedliche Auffassungen sollen zu einem direkten Dialog zwischen Schule und Elternhaus führen. So übernehmen wir gemeinsam die Verantwortung für die Entwicklung des Kindes.
  • Durch die Öffnung unserer Schule möchten wir mehr Transparenz schaffen und das gegenseitige Verständnis fördern.

Lehrpersonen – Schulpflege

  • Gemeinsam definieren und erreichen wir unsere Ziele. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und nehmen sie wahr.
  • Konkrete und ehrliche Gespräche sind für uns Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.
  • Konflikte sprechen wir rechtzeitig an.
  • Gesellschaftliche Veränderungen und neue Familienstrukturen veranlassen uns, unsere Leitideen immer wieder neu zu überdenken.
  • Regelmässige Weiterbildung ist uns ein Anliegen.